Investieren ohne Interessenskonflikt.
Die Matrix Capital Management arbeitet mit und für institutionelle Kunden. Um deren Ziele in der Wertschriftenverwaltung zu erreichen, bietet die in Liechtenstein konzessionierte Vermögensverwaltungsgesellschaft kompetente Beratung und die freie Wahl der Depotbank. Das ist Unabhängigkeit, mit der sich Investitionsvorstellungen umsetzen lassen.

Das Netzwerk einer Investmentboutique.
Matrix Capital Management ist klein genug, um individuelle Visionen tatkräftig umzusetzen. Und gross genug, um Ihre Interessen in erstklassigen Netzwerken mit Treuhändern, Vermögensverwaltern, Banken, Versicherungsgesellschaften und Rechtsanwälten zu wahren.

Transparenz und Effizienz als oberstes Gebot.
Erfolg im Vermögensmanagement. Nichts anderes will die Matrix Capital Management bieten. Sie tut es mit erfahrenen, hervorragend qualifizierten Mitarbeitenden, die einfache, transparente und kosteneffiziente Lösungen finden.

Innovativ und EU-konform.
2005 schuf Liechtenstein als erstes Land ein eigenes Vermögensverwaltungsgesetz, das EU-konform und damit auf EU-Bürger ausgerichtet ist. Die Finanzmarktaufsicht (FMA) kontrolliert die Vermögensverwalter direkt, da in Liechtenstein keine Selbstregulierung existiert.

Ethik.
Matrix Capital Management bekennt sich strikt zu den ethischen und professionellen Standards der Swiss Financial Analyst Association (SFAA). Hier sind Sie einzusehen.

Skizze Anfahrt (Map)

Disclaimer

Impressum

english